Donnerstag, 11. Januar 2018

Lieder über Krieg und Frieden

Der Chor der TU Braunschweig, den ich leite, singt ja keine Weihnachtskonzerte, da das Semester erst Ende Januar endet. Ich finde zwar Weihnachtskonzerte wunderbar, halte das aber dennoch für eine tolle Sache, denn es entspannt meinen Dezember und ich muß nicht mit allen Chören die Hälfte jeden Jahres inhaltlich dasselbe machen.

Nun ist es soweit: Die Konzerte des TU-Chores stehen an. Morgen geht es für uns ins Probenwochenende, nächste Woche sind wir dann schon in St Andreas in Braunschweig und am Dienstag danach in der TU-Aula.

Es wird ein schönes, abwechslungsreiches Programm geben: Brahms, Schütz, Lukowsky, Weelkes, Nysted und anderes.


Keine Kommentare: